Die Songs des Tages: Two Ballads for Sacco And Vanzetti

betr.: 88. Todestag von Nicola Sacco und Bart Vanzetti

„Ich sing‘ gegen Atomkraft und all so’n Scheiß!
Ich fühl‘ mich dabei schon fast wie Joan Baez!“

Marius Müller-Westernhagen

Ausnahmsweise begab sich die Folk-Legende Joan Baez in die Hände eines Musikerkollegen aus einem völlig anderen Genre, und heraus kam einer ihrer Signature-Songs. „Here’s To You“ entstand für den Film „Sacco And Vanzetti“, der 1971 den Schauprozeß um die gleichnamigen Gewerkschafter und deren Hinrichtung zum Inhalt hatte. Der Text von Joan Baez wurde vom zuständigen Filmmusiker Ennio Morricone vertont, der mit modernen Westernthemen wie „Spiel mir das Lied vom Tod“ berühmt geworden war.

Sacco und Vanzetti gehörten zum Heer der europäischen Einwanderer, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Amerika ihr Glück machen wollten. „Auf ins Land der Freiheit, des Glücks!“ hatte Vanzetti seiner Schwester zum Abschied geschrieben, doch seine Bemühungen führten ihn und seinen Freund Sacco nicht weiter als bis ans Fließband, einer neuen Errungenschaft der Autoindustrie. Die erbärmliche rechtliche Situation der Arbeiter, die Hungerlöhne und die haarsträubenden Arbeitsbedingungen machten die beiden zu wehrhaften Arbeitskämpfern. An ihnen sollte ein Exempel statuiert werden.
Im Mai 1920 werden Sacco und Vanzetti überraschend verhaftet. Sie sollten die Lohnkasse einer Fabrik ausgeraubt und zwei Angestellte erschossen haben. Obwohl ihnen nichts dergleichen nachgewiesen werden konnte, wurden sie nach siebenjähriger Untersuchungshaft verurteilt und auf dem Elektrischen Stuhl hingerichtet. In der Zwischenzeit hatte der Fall weltweit Furore gemacht und zu heftigen Protesten geführt – vergebens. Ein Statement, das Vanzetti drei Monate vor seinem Tode abgab, findet sich im Songtext von Joan Baez wieder: „The last moment belongs to us! That agony is our triumph!“

Baez und Morricone beweisen beide große musikalische Wandlungsfähigkeit. „Here’s To You“ ist ein Protestsong wie aus dem Bilderbuch, eine simple Tonfolge, die sofort jeder mitsingen kann. Der andere Song aus dem Soundtrack, die weniger bekannte „Ballad Of Sacco And Vanzetti“ ist ein komplexer, bewegender Filmsong.
Sechs Jahre nach ihrer filmischen Rehabilitation wurde die Ehre von Sacco und Vanzetti auch juristisch wieder hergestellt. Der Staat Massachusetts nahm das Todesurteil zurück.

Dieser Beitrag wurde unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Musik, Popkultur abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.