Archiv der Kategorie: Literatur

„Doc Savage – Die Festung der Einsamkeit“ (69) 

Eine phantastische Erzählung von Kenneth Robeson Siehe dazu: https://blog.montyarnold.de/2021/10/06/19056/ Fortsetzung vom 31. Januar 2023 Monk wurde aus seinen Gedanken gerissen. Das Dröhnen eines Flugzeugs war zu hören, es kreiste über der Felseninsel. Einer der Banditen kam in den Iglu.„Civan und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Comic, Krimi, Literatur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bekehrung geglückt

betr.: 107. Jahrestag der Eröffnung des „Cabaret Voltaire“, späterer Geburtsort des Dadaismus, durch Hugo Ball Den Ausbruch des Ersten Weltkriegs bejubelt zu haben, ist eine Torheit, die einige heute hochangesehene Intellektuelle begangen haben, die nachher zur Besinnung gekommen sind. Immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Gesellschaft, Kabarett-Geschichte, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Stimme und Bewegung

betr.: Sprechen am Mikrofon Auf der Schauspielschule lernt man, dass Sprache und Bewegung zusammenpassen müssen, wenn sie gleichzeitig erfolgen: sie müssen synchronisiert sein.Die Gestik orientiert sich an den betonten Stellen (den akzentuierten Silben) der sie begleitenden Sprache.Wenn ein zorniger Vater … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Literatur, Mikrofonarbeit | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

„Doc Savage – Die Festung der Einsamkeit“ (68)

Eine phantastische Erzählung von Kenneth Robeson Siehe dazu: https://blog.montyarnold.de/2021/10/06/19056/ Fortsetzung vom 21. Januar 2023 Sunlight lächelte wie ein Wolf. „Das kann ich mir denken!“Der Playboy schluckte, er fühlte sich ein wenig unbehaglich.„Sie meinen, dieser Savage.“ Er kratzte sich am Kopf, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Krimi, Literatur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die widergefundene Textstelle: Kishon spielt um sein Leben

betr.: 18. Todestag von Ephraim Kishon Im Arbeitslager spielten Hirtenberg und ich Schach auf einem kleinen Brett, das wir heimlich von zu Hause mitgebracht hatten. Plötzlich hörte ich hinter mir eine Stimme: „Es ist nicht der richtige Zug, Junge!“ Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Doc Savage – Die Festung der Einsamkeit“ (67)

Eine phantastische Erzählung von Kenneth Robeson Siehe dazu: https://blog.montyarnold.de/2021/10/06/19056/ Fortsetzung vom 13. Januar 2023 „Dieser Mann“, sagte er, „ist gewissermaßen von der Wiege an in die Hände von Wissenschaftlern gelegt worden, die den Auftrag hatten, ihn auszubilden. Sie kamen dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Krimi, Literatur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Doc Savage – Die Festung der Einsamkeit“ (66)

Eine phantastische Erzählung von Kenneth Robeson Siehe dazu: https://blog.montyarnold.de/2021/10/06/19056/ Fortsetzung vom 6. Januar 2023 19. Eine Vorführung (Demonstration) Doc Savage war eben wieder durch den Schlitz ins Zelt zurückgekrochen, als Sunlights Männer kamen, um den Playboy zu Sunlights zu eskortieren.„Monk“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Krimi, Literatur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Lesen vom Blatt: Lange Sätze

Minder ambitionierte Mikrofonpersönlichkeiten verraten sich u. a. dadurch, dass sie sich bei Ton und Regie über die Länge ihrer Sätze beklagen. Das geflügelte Schimpfwort „Bandwurmsatz“ bringt dieses Gefühl zum Ausdruck, doch wir wollen dem Volksmund zugutehalten, dass das meiste, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Mikrofonarbeit | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Doc Savage – Die Festung der Einsamkeit“ (65)

Eine phantastische Erzählung von Kenneth Robeson Siehe dazu: https://blog.montyarnold.de/2021/10/06/19056/ Fortsetzung vom 30. Dezember 2022 Aput dachte nach, sein Gesicht war plötzlich traurig.„Sunlight ist in die große blaue Kuppel gegangen“, sagte er, „und danach sind schreckliche Dinge geschehen. Einer von meinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Krimi, Literatur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„So sind wir also doch von dieser Welt!“

betr.: das Hörbuch „Stoner“ steht ab heute vollständig zum kostenlosen Download in der ARD-Mediathek* IIn der Weltliteratur ist es beinahe der Normalfall, dass der ganz große Erfolg zu spät kommt, um dem Autor persönlich noch vonnutzen zu sein. Insofern ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hörbuch, Hörfunk, Internet, Literatur, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar