Retronostalgie

betr.: der heutige 3. Versuch Österreichs, einen Präsidenten zu wählen

rillowien1

Lassen Sie sich von der ersten Strophe dieses Brettl-Textes von Walter Rilló aus dem Jahre 1917 nicht täuschen – sie ist so zeitlos, dass ihr eine gewisse Banalität anhaftet. Ab der zweiten Strophe macht sich das Werk langsam auf in Richtung Gegenwart.

rillowien2rillowien3

Dieser Beitrag wurde unter Chanson, Gesellschaft, Kabarett und Comedy, Literatur, Manuskript, Songtext abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.