Schlagwort-Archive: Café Tuc Tuc

Schlappgelacht – Das Polittbüro hört auf

betr.: Hamburger Kabarettgeschichte In Hamburg wird seit alters her eher Handel getrieben als Kultur gemacht. Folglich hat es Tradition, dass sich (Klein-)Künstler, wenn sie eine Spielstätte brauchen, am besten selber eine bauen. Das Schmidt-Theater ist das prominenteste Beispiel für das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hommage, Kabarett und Comedy | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Opus balnearium“ – ein Chanson

betr.: 20. Todestag von Effi Effinghausen Sein Kollege Joe Luga, der ein Dreivierteljahrhundert Kabarett, Chanson und Alleinunterhaltung mit angesehen (und mitgestaltet) hatte, verglich Effi Effinghausen mit dem jungen Wilhelm Bendow und bescheinigte ihm eine einzigartige Bühnenpräsenz. Effi übersetzte und sang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Hommage, Musik, Musik Audio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare