Schlagwort-Archive: Miklós Rózsa

A Korny Concerto

betr.: 75. Jahrestag der Uraufführung des Violinkonzerts in D-Dur, Op. 35 von Erich Wolfgang Korngold 1934 rief Max Reinhardt das ehemalige musikalische Wunderkind Erich Wolfgang Korngold aus Wien nach Hollywood, um ihn bei der Verfilmung des „Sommernachtstraums“ zu unterstützen. Korngold … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Musik, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Miklós Rózsa pantomimisch

betr.: 67. Geburtstag von Simon Rattle Kürzlich durfte ich Sir Simon Rattle in Aktion erleben. Er dirigierte eines der Geburtstagskonzerte aus der Serie „5 Jahre Elbphilharmonie“. Ich durfte mir das nicht entgehen lassen, da eines meiner Lieblingsstücke gegeben wurde: das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

John Williams: Kamelle vom Edelkonditor

betr.: 89. Geburtstag von John Williams John Williams hat mit „Family Plot“ einen meiner Lieblings-Soundtracks komponiert. Und doch macht mich die Art der Anerkennung traurig, die er heute genießt.Williams wird nicht etwa für seine Qualitäten als Komponist oder Dirigent verehrt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Hommage, Musik, Polemik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ein Jingle aus gutem Hause

betr.: 113. Geburtstag von Miklós Rózsa Die „Young People’s Concerts“, die legendären Schulfunksendungen von Leonard Bernstein, sind noch heute die ideale Informationsquelle für Klassik-Einsteiger jeden Alters. Das hat zwei Gründe: das zeitlose Thema der Reihe (das inhaltlich schon damals abgeschlossene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Musik, Quiz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Richard Kummerfeldt – An den Rändern der Traumfabrik (27)

Diesen Bericht seiner späten Aktivitäten als freier Filmmusikproduzent verfasste Richard Kummerfeldt im Exil in Südamerika für ein (deutsches?) Fachmagazin bzw. einen gewissen John. Es gewährt Einblicke in die letzten Jahre der Tonträgerindustrie vor deren Verschlafen der digitalen Revolution, in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Medienkunde, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Richard Kummerfeldt – An den Rändern der Traumfabrik (25)

Diesen Bericht seiner späten Aktivitäten als freier Filmmusikproduzent verfasste Richard Kummerfeldt im Exil in Südamerika für ein (deutsches?) Fachmagazin bzw. einen gewissen John. Es gewährt Einblicke in die letzten Jahre der Tonträgerindustrie vor deren Verschlafen der digitalen Revolution, in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Medienkunde, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Richard Kummerfeldt – An den Rändern der Traumfabrik (4)

Fortsetzung vom 16.8.2019 Diesen Bericht seiner späten Aktivitäten als freier Filmmusikproduzent verfasste Richard Kummerfeldt im Exil in Südamerika für ein (deutsches?) Fachmagazin. Es gewährt Einblicke in die letzten Jahre der Tonträgerindustrie vor deren Verschlafen der digitalen Revolution, in die Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Medienkunde, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Richard Kummerfeldt – An den Rändern der Traumfabrik (3)

Fortsetzung vom 9.8.2019 Diesen Bericht seiner späten Aktivitäten als freier Filmmusikproduzent verfasste Richard Kummerfeldt im Exil in Südamerika für ein (deutsches?) Fachmagazin. Es gewährt Einblicke in die letzten Jahre der Tonträgerindustrie vor deren Verschlafen der digitalen Revolution, in die Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Medienkunde, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bad Movies We Love: „Die sechs Verdächtigen“

betr.: 39. Todestag von George Pal „Rocky Horror Picture Show“, Prelude – Richard O‘Brien George Pal war ein aus Ungarn stammenden Animationsfilmer, der über die Bühnenbildnerei zum Film kam. Wir sollten ihm auf ewig dankbar sein, dass er 1959 eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Krimi, Popkultur, Rezension, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wo nie ein Taktstock zuvor gewesen ist – Der Komponist Bernard Herrmann (22)

Forstsetzung vom 4.12.2018 Trotz angeschlagener Gesundheit (die nicht zuletzt einem  ungesunden Lebenswandel geschuldet war), pflegte Herrmann in seinen Londoner Jahren eine rege Dirigententätigkeit in Konzerten und für die Schallplatte. Insgesamt hat er seit seiner Flucht aus Hollywood 1966 in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Medienkunde, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar