Schlagwort-Archive: Robert Bloch

Science-Fiction Double Feature – eine Mülltrennung

betr.: 107. Geburtstag von Alfred Vohrer Es müsste lustig sein, dachte ich, den Trash der Sixties aus der Wirtschaftswunder-Bundesrepublik mit dem der USA zu vergleichen, also die letzten mutigen Verrenkungen von „Opas Kino“ mit den Nebenprodukten, in denen das alte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Medienphilosophie, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: Monolog Norman Bates („Psycho“)

betr.: 27. Todestag von Anthony Perkins Anthony Perkins war so erfolgreich mit seiner Verkörperung des liebenswerten Psychopathen Norman Bates in ersten modernen Horrorfilm, dass er die Rolle „nie mehr loswurde“, wie es dann immer so schön heißt. Und so manches mal mag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Manuskript, Theater, Übersetzung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Jenseits der Mauer des Horrors

betr.: 102. Geburtstag von Robert Bloch  „Robert Bloch hatte das Herz eines kleinen Jungen. Es stand in einem Glas auf seinem Schreibtisch.“ (populäres Gerücht) Als Teenager war Robert Bloch ein Brieffreund von H. P. Lovecraft*. Später war er befreundet mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Gesellschaft, Hommage, Literatur, Popkultur, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar