Schlagwort-Archive: Netflix

Licht aus im Radiokino

betr.: „Tonart Filmmusik “ (Deutschlandfunk Kultur) im neuen Schema Filmmusik hat es im öffentlich-rechtlichen Rundfunk noch nie leicht gehabt, doch in letzter Zeit kommen die Wände bedrohlich näher.Auf BR Klassik hat unlängst eine neue Generation den Regler übernommen (der ST. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmusik / Soundtrack, Hörfunk | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

How to Recap

Anglizismen gelten noch immer als sexy. Was in einem berühmten Sketch von Loriot „Inhaltsangabe“ heißt (keine vollständige, sondern „der Handlungsablauf der bisher gesendeten Folgen“) und was es als „Was bisher geschah“ sogar in den Volksmund geschafft hat, heißt bei Streamingangeboten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Internet, Medienkunde | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Tierhaargespräche

geführt von Monty Arnold

Veröffentlicht unter Cartoon (eigene Arbeiten), Fernsehen, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: Lieber gar keine Nachrichten

betr.: Fran Lebowitz Seit Martin Scorsese seine alte Freundin, die lesbische New Yorker Schriftstellerin und Humoristin Fran Lebowitz in der Reihe «Pretend It’s a City» auf Netflix in Gespräche verwickelt, steigt das allgemeine Interesse am galligen Humor der betagten Intellektuellen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Glosse, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Marvels Mandarin Mix Up (2)

Fortsetzung vom 27. November 2015 The deadly hands and fists of Kung Fu Als der Comicautor Steve Engelhart und der Zeichner Jim Starlin 1973 sich auf einer (offensichtlich etwas müden) Party dem Fernseher zuwandten, brachte sie die ABC-Serie „Kung Fu“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Fernsehen, Film, Marvel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Schauspieler aus Schwarzem Loch zurückgekehrt

betr.: 40. Jahrestag der Uraufführung von „Das Schwarze Loch“ Vor zwei Monaten nahm die Film- und Serienwelt Abschied von Robert Forster, dessen Karriereverlauf geeignet ist, uns Mut zu machen. Er startete mit einer bemerkenswerten Nebenrolle in einem starbesetzten Südstaatendrama von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Hommage, Science Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Mumienhorror in Washington

betr.:  Die sechste Staffel von „House Of Cards“ liegt auf DVD vor. Es wird zur Zeit gern vergessen, aber die plötzliche Eliminierung von Hauptdarsteller Kevin Spacey aus der somit finalen Staffel von „House Of Cards“ ist nicht der erste derartige Fall. Schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Gesellschaft, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Heißer Buchtipp für Netflix

betr.: 37. Todestag von Ayn Rand Die Arbeiten der russisch-amerikanischen Bestseller-Autorin Ayn Rand (außerdem jüdischer Herkunft, wenn auch Atheistin) sind mir zu spät untergekommen, als dass sie mich hätten prägen oder mir auf meinem Wege helfen können, doch später fand ich in ihnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Gesellschaft, Literatur, Medienphilosophie, Monty Arnold - Biographisches, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Seriale 2018 – 4th DigitalSeriesFestival Giessen

betr.: 1. Festivaltag Im letzten Jahr – die Seriale war soeben zum internationalen Festival geworden – hatte es tatsächlich den Anschein, die deutsche Indie-Serienproduktion sei rückläufig. Es gab nicht nur erheblich weniger deutschsprachige Bewerbungen, es kam auch zum ersten Generationswechsel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Medienkunde, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Wie siehst du denn aus?

betr.: 60. Geburtstag von Jack Coleman / Remake der Serie „Der Denver-Clan“ auf Netflix Das Austauschen des  Darstellers einer populären Fantasiefigur ist eine Wissenschaft für sich und wird vom Publikum unterschiedlich gut aufgenommen. Selbst innerhalb eines Genres (in diesem Falle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Ein Kommentar