Schlagwort-Archive: Orson Welles

Jack & Jack

betr.: 85. Geburtstag von Jack Nitzsche und Jack Nicholson Der berühmte Ausspruch von Orson Welles, bei einer lebenden Legende würden immer alle beleidigt sein, weil man noch nicht tot ist, gilt längst nicht mehr. Zumindest im Medienzeitalter und –gewerbe ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Zwei Dritte Männer

betr.: 43. Jahrestag der Erstausstrahlung des Films „Der Dritte Mann“ im dt. Fernsehen Dass „Der Dritte Mann“ nicht nur als Film zu einem Glücksfall wurde, sondern auch auf dem engeren Gebiet der Literaturverfilmung, hängt sicher damit zusammen, dass die Entstehung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmmusik / Soundtrack, Hörspiel, Krimi, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Der Song des Tages: „Three Theatrical Dames“

betr.: 48. Todestag von Laurence Harvey Der litauisch-britische Charakterdarsteller Laurence Harvey hat in seinem kurzen Leben bemerkenswerte Filmauftritte hinterlassen. Doch einige seiner interessantesten Arbeiten sind aus unterschiedlichen Gründen verschwunden. Neben seiner Theaterarbeit sind das z.B. die männliche Hauptrolle in dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kabarett und Comedy, Musik, Musik Audio, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die wiedergefundene Textstelle: „Der Glanz des Hauses Amberson“ (2)

betr.: 75. Todestag von Booth Tarkington Fortsetzung vom 22. Juni 2015 Hier folgt nun die Originalfassung des Prologs von Orson Welles nach Booth Tarkington, ergänzt um eine Passage, die zu den zahlreichen Kürzungen zählt, welche am Film „The Magnificent Ambersons“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Literatur, Manuskript | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Glanz und Untergang eines Schauplatzes

betr.: der Einzelhandel in der Corona-Krise / Konsumtempel als Filmthema Die Corona-Krise beschleunigt den bereits voranschreitenden Niedergang der Konsumtempel – der Kaufhäuser und Shopping Malls -, und möglicherweise besiegelt sie ihn sogar. Ein knappes Jahrhundert säumten solche Einkaufsparadiese unsere Innenstädte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Gesellschaft, Musicalgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ungeschriebene Gesetze …

… des medialen Erzählens (2/3) / Hörspiel Fortsetzung vom 27.1.2021 2. Der Erzähler will seine Ruhe habenDer Erzähler einer Geschichte befindet sich – wir sprachen schon darüber – im Off. Das bedeutet: in einer Dimension, in der Stimmen körperlos sind. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchauszug, Film, Hörspiel, Medienkunde, Medienphilosophie, Mikrofonarbeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Cocteau über Orson Welles

betr.: 35. Todestag von Orson Welles Der laxe Umgang mit der Wahrheit, der in den letzten Jahren in der politischen Diskussion zur Normalität geworden ist, ja sogar die unerträglichen Bezeichnungen dafür (Fake News, postfaktisch, alternative Wahrheit …) haben mein persönliches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Film, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Das war Landru

betr.: 151. Geburtstag von Henri Desiré Landru „Ach, wie leicht ist so ein Frauenherz verführt,wenn es einen rechten Rattenfänger spürt.“ „Paganini“, Franz Lehár Henri Desiré Landru wurde am 12. April 1869 in Paris geboren. Sein Vater war Hüttenarbeiter, seine Mutter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Daheimbleiben mit … „The Navidson Record“

Die Corona-Krise beflügelt Wiederlektüre und Nostalgie. In den spiralförmig wabernden Nebeln des Home-Office dringen wir in papierene Schichtstufen vor, die seit ihrer Ablage keines Menschen Hand mehr berührt hat. betr.: Die Verschwörungstheorie in Gestalt der Leichten Muse Die Kunst der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Hörspiel, Internet, Literatur, Medienphilosophie, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Das Jungtalent

betr.: Peter Bodganovich zum 80. Peter Bogdanovich ist der beste Beweis dafür, dass die Pflege großer Vorbilder das eigene Talent befördert. Was in Frankreich seit der Nouvelle Vague gewissermaßen üblich ist, tat er ungewöhnlicherweise in Hollywood: er führte Interviews mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Hommage | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar