Schlagwort-Archive: Udo Lindenberg

Painted Clowns – Die Geheimnisse der Prominenz

Vorwort zur neuen Serie im ST. GEORGE HERALD Der Begriff „Prominenz“ ist so allgegenwärtig wie nie – was zwangsläufig bedeutet, dass sein Gegenstand implodiert ist. Wenn sich jeder, der will, als „Promi“ fühlen darf, dann – seien wir ehrlich – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Gesellschaft, Internet, Medienkunde, Medienphilosophie, Musik, Popkultur, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Der Song des Tages: „Nie wieder jung“

Auf der monatlichen „Liederbestenliste“, die durch die Punktvergabe einer Expertenjury aus Deutschland, Österreich, Belgien und der Schweiz erstellt wird, lautet die aktuelle Album-Empfehlung: „Die Sonne scheint für alle“ vom Sänger und Gitarristen Stefan Kleinkrieg, auch als St. Kleinkrieg bekannt, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chanson, Musik, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Aufgedampftes – Briefe aus dem Osten (10)

Mitte der 80er Jahre pflegte ich eine Brieffreundschaft mit einem anderen Teenager: Andreas aus dem heutigen Sachsen-Anhalt. In diesem Brief erfahren wir etwas über das westliche Kino-Angebot im Osten. Im Gegensatz zu James Bond waren französische Filme wie des rechts Abgebildeten oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Medienkunde, Monty Arnold - Biographisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Aufgedampftes – Briefe aus dem Osten (7)

Mitte der 80er Jahre pflegte ich eine Brieffreundschaft mit einem anderen Teenager: Andreas aus dem heutigen Sachsen-Anhalt. Das Nachdenken über Comic-Sammlerstücke geht weiter und nimmt auch Schallplatten in den Blick. In der Fußball-Angelegenheit konnte ich Andreas allerdings nicht helfen.

Veröffentlicht unter Comic, Fernsehen, Gesellschaft, Monty Arnold - Biographisches, Musik, Popkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Aufgedampftes – Briefe aus dem Osten (1)

betr.: 200. Geburtstag von Karl Marx  Heute wäre Karl Marx, wortreicher Stichwortgeber einiger der langlebigsten Unrechtssysteme des 20. Jahrhunderts, 200 Jahre alt geworden. Als Teenager durfte ich mit einem Insassen eines solchen Systems korrespondieren: Andreas aus dem heutigen Sachsen-Anhalt. Ralf ist noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Monty Arnold - Biographisches | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ein Haufen toller Hunde

betr.: 100. Todestag von Léon Bloy Die Metapher vom leeren Magen, mit dem die größten Werke geschaffen wurden, ist sarkastisch aber zutreffend. Das Wort „Werke“ steht für alle Kunst, der „leere Magen“ für jegliche Art von Entbehrung jenseits der uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Literatur, Medienphilosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Noël Coward und die Erfindung der Prominenz

betr.: 41. Todestag von Noël Coward Wenn man Noël Coward betrachtet – ein hochkreativer Darsteller und Erfinder seiner selbst, homosexuell und exzentrisch, ein Dandy mit einem enormen Talent zur Komödie, der im Londoner West End Erfolge feierte – fällt einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Musik, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Unnützes Wissen

betr.: Tag der Internationalen Zivilluftfahrt Wer wie ich nie an Quizsendungen teilnimmt, kann mit dem o.g. heutigen Feiertagshinweis sicher nicht viel anfangen – es sei denn, er gehört zum Festausschuß des Memminger Flughafens oder einer ähnlich sinnvollen Einrichtung. Wir sehen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , | Ein Kommentar